Hallenregeln & AGB So läuft das bei uns!

Hallenregeln

Das Boulders Habitat möchte ein offener und einladender Raum sein, in dem sich alle wohlfühlen und Spaß haben können. Bitte trage durch die Einhaltung unserer Sicherheitsregeln und Etikette dazu bei:

  • Die Sturzbereiche von anderen Kletternden müssen freigehalten werden. Bewege dich daher immer aufmerksam durch die Halle und halte Abstand. Lege auch keine Gegenstände (Flaschen, Taschen, Handys) auf der Matte ab.
  • Stelle vor dem Einstieg in einen Boulder sicher, dass dein Fallbereich frei ist und sich deine Route nicht mit der eines anderen Kletternden kreuzt.
  • Barfuß laufen und klettern ist aus hygienischen Gründen in allen Hallenbereichen untersagt. Bitte die Toiletten nicht mit Kletterschuhen betreten.
  • Pausen machen sowie Essen und Getränke konsumieren kannst du im Gastronomiebereich, bitte nicht auf der Matte.
  • Trage mindestens ein T-Shirt oder Tanktop. Nutze zum Umziehen die Umkleiden.
  • Benutze Chalk mit Umsicht (weniger ist oft mehr). Bürste die Route nach deiner Begehung.
  • Nach dem Konsum von Alkohol oder sonstiger Drogen darfst du dich nicht mehr im Sportbereich aufhalten.
  • Seid freundlich und respektvoll miteinander. Achte darauf, wie viel Zeit du in einer Route verbringst. Biete nur Ratschläge an, wenn dich jemand darum bittet.
  • Informiere das Thekenpersonal bei losen Griffen, Unfällen und Beschädigungen.

Unsere Mitarbeitenden beantworten gerne deine Fragen. Den Anweisungen unserer Mitarbeitenden musst du Folge leisten.


Bouldern mit Kindern

Die Begleitung von Kindern in einer Boulderhalle erfordert viel Umsicht und aktive Betreuung. Bitte nimm diese Verantwortung ernst. Wende dich bei Fragen gerne jederzeit an unsere Mitarbeitenden.

  • Minderjährige unter 14 Jahren müssen jederzeit beaufsichtigt werden um eine Einhaltung der Hallen- und Sicherheitsregeln zu gewährleisten.
  • Eine Begleitperson beaufsichtigt maximal 2 Kinder.
  • Beachtet die Altersbegrenzungen für die unterschiedlichen Hallenbereiche. Kinder unter 3 Jahren haben leider keinen Zutritt zum Sportbereich.
  • Kinder- und Jugendgruppen können unsere Halle nur nach vorheriger Anmeldung und in Trainerbetreuung nutzen.
  • Minderjährige ab 14 Jahren dürfen die Halle auch selbstständig und ohne Begleitperson nutzen. Voraussetzung ist die Vorlage der Einverständnisses der Erziehungsberechtigten sowie der Besuch eines Einsteigerkurses.

Bitte beachtet unsere zusätzlichen Infos zum Bouldern mit Kindern.


Eine Gefährdung von Personen ist unter allen Umständen zu vermeiden. Wer gegen Hallenregeln oder Benutzerordnung verstößt kann ohne Vorwarnung oder Rückerstattung des Eintrittspreises von der Benutzung der Anlage ausgeschlossen werden.


Gruppenbesuche müssen grundsätzlich mit uns abgesprochen werden.


Verbindliche Benutzerordnung als PDF